24-Stunden-Pflege und -Betreuung

Informationen über Möglichkeiten, Vorteile und Pflegekräfte in der häuslichen 24-Stunden-Betreuung

24 Stunden Pflege organisieren – Privat oder Agentur?

Wenn eine Familie sich für die 24 Stunden Pflege entscheidet, stehen am Anfang erstmal viele Fragezeichen. Angebote gibt es unzählige: von privaten Kleinanzeigen über eine Agentur wie die „Pflegehilfe für Senioren“ bis zu selbstständigen…

Pflegeheim an Polens Ostsee - Den Lebensabend genießen

In vielen deutschen Pflegeheimen zeigt sich ein erschreckendes Bild. Durch die akute Personalnot vegetieren einige Bewohner nur vor sich hin, anstatt beschäftigt, gefördert und liebevoll betreut zu werden. Anders stellt sich die Situation…

Demenz-Pflegeheim in Polen - Die Alternative?

Ein jeder träumt vom selbstbestimmten Lebensabend, gesund und ohne Einschränkungen. Doch wenn eine Demenz-Erkrankung diesem Traum einen Riegel vorschiebt stehen Patient und Angehörige vor einer schwerwiegenden Entscheidung: wie soll die Versorgung…

Deutsche Pflegeheime in Polen - Über Grenzen hinweg

Die Pflege in Deutschland steht vor einem Wandel: Immer größere Personalnot, schlechte Bezahlung und veraltete Ausstattung. Diese Entwicklung spüren inzwischen auch zahlreiche Alten- und Pflegeheime. Die Folgen sind für Bewohner und Pflegekräfte…

Wie viele Stunden arbeitet eine 24-Stunden-Pflegekraft?

Viele Pflegebedürftige benötigen eine umfangreiche Betreuung rund um die Uhr. Familien stoßen da oft an Ihre Belastungsgrenzen, weshalb viele Angehörige auf eine 24-Stunden-Pflege zurückgreifen. Bei dieser Form der Betreuung kümmert…

Die Kosten für eine 24-Stunden-Pflege

Die 24-Stunden-Pflege eines geliebten Angehörigen kann eine große Entlastung für die ganze Familie sein. Zum einen kann der Pflegebedürftige zu Hause in seinem gewohnten Umfeld verbleiben und muss sich nicht an die veränderten Umstände…

Die richtige 24-Stunden-Intensivpflege

Sobald eine pflegebedürftige Person einen bestimmten Pflegegrad erreicht hat, wird eine 24-Stunden-Intensivpflege unumgänglich. Dies ist meist nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Angehörigen eine schwere Situation. Neben…

Seniorenbetreuung im eigenen Zuhause

Wir leben in einer immer weiter alternden Gesellschaft. Der Anteil der deutschen Bevölkerung, der altersbedingt eine Pflege und Betreuung in Anspruch nehmen muss, erhöht sich stetig. Deshalb rückt auch das Thema Seniorenbetreuung im eigenen…

Polnischen Pflegekräften in der 24-Stunden-Pflege

Wenn sich einer der Liebsten nicht mehr selbst versorgen kann, stellen sich die Angehörigen häufig die Frage, wer die Pflege übernehmen kann. Große Entfernungen zum Wohnort Ihres Angehörigen oder berufliche Verpflichtungen können es unmöglich…

Ausländische Betreuungskräfte - Ein Segen für die Pflege

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland steigt von Jahr zu Jahr. Demgegenüber steht ein immer spürbarer Mangel an Personal in allen Pflegeberufen. Wenig verwunderlich, ist doch jahrelang im Pflegesektor gespart worden. Außerdem…

Wertschätzende Pflege bei Demenz

Die Diagnose „Demenz“ stellt für pflegende Angehörige eine besondere Herausforderung dar. Neben der Entscheidung für mögliche Behandlungsansätze gilt es, die passende Pflege für Ihren demenzkranken Angehörigen zu organisieren. Von…

Tipps: Selbst pflegen oder Unterstützung holen?

Wenn sich abzeichnet, dass ein Angehöriger in naher Zukunft pflegebedürftig wird, geraten Familienmitglieder häufig ein Gewissenskonflikt ab: Zum einen möchte man gern im Berufsleben bleiben und Freiheiten wahren, zum anderen fühlt man…

Rechenmodelle: Seniorenheime vs. Pflege zu Hause

Bei der Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen möchte man ein Lösungskonzept mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen, das alle Eventualitäten berücksichtigt. Wenn es bei den recht hohen Preisen für Seniorenheime zu familiären…

Mehr als ein Trend: Häusliche Pflege statt Pflegeheim

Immer mehr Menschen setzen für Ihre pflegebedürftigen Angehörigen auf die häusliche Pflege statt auf das Pflegeheim. Schätzungsweise 2 Millionen Menschen werden aktuell in den eigenen vier Wänden gepflegt. Auch Angehörige fühlen sich…

Pfleger aus dem Ausland - Die Hilfe für deutsche Rentner

In Deutschland steigt die Anzahl an pflegebedürftigen Menschen von Jahr zu Jahr. Im Gegensatz dazu entscheiden sich jedoch immer weniger Menschen für eine Ausbildung im Bereich der Pflege. Dadurch kann die Nachfrage an qualifizierten Pflegekräften…

Entscheidung: Pflegeheim oder häusliche Pflege?

Die richtige Hilfe für einen pflegebedürftigen Angehörigen zu finden, ist manchmal schwieriger und emotionaler als zuvor gedacht. Das Thema erfordert eine außerordentliche Sensibilität und stellt auch Sie vielleicht gerade vor eine große…

Die Pflege zu Hause – ein Überblick

Wenn einer Ihrer Angehörigen pflegebedürftig wird, muss eine Entscheidung getroffen werden: Wie soll die zukünftige Pflege aussehen? Kann sie daheim erfolgen oder in einem Pflegeheim? Die Pflege zu Hause ermöglicht Ihren Angehörigen vor…

Die Demenzbetreuung von Angehörigen

Demenz ist eine Erkrankung, die immer häufiger bei älteren Menschen diagnostiziert wird. Durch die zunehmende Anzahl der Neuerkrankungen – ca. 200.000 Patienten jährlich – steigt der Demenzbetreuungs- und Pflegebedarf. Dabei fehlt es…

Die 24 Stunden Betreuung für Angehörige in den eigenen vier Wänden

Die Ganztagspflege eines Menschen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe und körperlich sowie seelisch nicht immer einfach. In den meisten Fällen sind die zu pflegenden Personen Familienmitglieder, die von ihren Angehörigen Zuhause gepflegt…
24-Stunden-Betreuung aus Polen

Verlässliche 24 Stunden Pflege in der eigenen Wohnung

Eine liebevolle und kompetente Betreuung eines pflegebedürftigen Familienmitglieds liegt vielen Menschen sehr am Herzen. Angehörige sind mit der Pflege oft überfordert und wünschen sich daher eine Entlastung durch eine verlässliche Pflegekraft.…